Event

14.08.2019: 5. Jazz Mittwoch, (vor Mariä Himmelfahrt) Jazz Tube [mehr]

24.08.2019: BIGMAMA IN CONCERT Wellness-Hotel Rössli in Weggis LU Jazzkonzert auf der Rössli-Terrasse 17:00-19:00 Uhr [mehr]


Jazz im Unterdorf

GENIESSEN SIE EINEN UNVERGESSLICHEN ABEND MIT JAZZ-MUSIK UND EINMALIGEM AMBIETE IM UNTERDORF WEGGIS.
SOFERN DER WETTERGOTT GNÄDIG GESINNT IST, FINDEN DIE OPENAIR-VERANSTALTUNGEN AN DEN 5 NACHSTEHEND AUFGEFÜHRTEN MITTWOCH-ABENDEN, VON 20.00H BIS 23.00H STATT. EINTRITT FREI

DAS ORGANISATIONSTEAM «JAZZ IM UNTERDORF» LÄDT SIE DAZU HERLICH EIN!

weitere Infos


14 Aug 2019

Jazz Tube

Ob sie nun, in Anlehnung an ihre neuste CD «Dixiepedia», eine Enzyklopädie des Dixieland spielen oder einfach nur, wie ihr Name verspricht, «e Tube voll Jazz» – dieses Septett klingt perfekt nach New Orleans und kommt doch aus der Schweiz. Den alten Jazz haben die Musiker quasi mit der Muttermilch aufgesogen. Entstanden 1991 im luzernischen Ruswil haben Jazz Tube mittlerweile über 600 Auftritte hinter sich, in denen sie nicht nur mit klangvollen Tutti und spritzig-kreativen Soli überzeugen, sondern nicht zuletzt auch mit ihrem Showtalent. Fahren Sie im «Caravan» «At The Jazzband Ball» vor – und schon sind Sie «In The Mood» für den «St. Louis Blues»!

Bruno Meyer (tb, lead), Jonas Knaus (cl, hca), Stefan Meyer (sax), Beat Meyer (tp), Christoph Erni (dr, voc), Stefan Portmann (p), Lukas Müller (b

Band

  • Unbekannter Künstler:
    my_old_kentucky.mp3

24 Aug 2019

BIGMAMA - HAMMONDBAND AUS BERN

Die Hammond-Orgeln aus den 1960er-Jahren — insbesondere die berühmte B3 –

werden von ihren Besitzern wegen des mächtigen Sounds und des ebensolchen

Gewichts manchmal "The Beast" oder "Big Mama" genannt. Und weil die Hammond

gemeinsam mit Gitarre und Schlagzeug die Basis für den groovig swingenden

Sound mit einer grossartigen Horn-Section bildet, nennt sich die Gruppe aus der

Region Bern "BigMama Hammond Project".



2015 wurde BigMama von Julius Weiss als klassisches Orgel-Trio mit Michael Ferber

an der Gitarre und Heinz Richner an den Drums als Jam-Band gegründet. Im 2016

entwickelte sich das Trio mit Urs Leuenberger am Bariton-Saxophon zum Quartett

und Ende 2017 mit Bernd Heyder an der Trompete zum Quintett mit Groove im

Blut und Jazz in den Hörnern.



Der BigMama-Sound ist inspiriert von den Soul-Jazz Combos, die in den 1960ern

angesagt waren und seit einiger Zeit ein Revival feiern. Mit Wurzeln im Blues spielt

das BigMama Hammond Project einen abwechslungsreichen Mix aus Latin- und

Funk-Nummern, Balladen sowie hauptsächlich swingendem Jazz.

Band

  • Unbekannter Künstler:
    hammond_tune_1.mp3

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren